METAX GmbH > Gleitringdichtungen > Gleitringdichtung Typ IFG

Gleitringdichtung Typ IFG

Typ IFG1T1

Abbildung einer Gleitringdichtung Typ IFG1T1

Konstruktionsmerkmale

  • nicht entlastet
  • drehrichtungsunabhängig
  • einfache Montage durch vormontierte Einheit
  • Einbauraum nach DIN EN 12756 möglich (IFG2, IFG3)

Einsatzgrenzen

Druck: bis 12 bar außenbeaufschlagt
Temperatur: -40° C bis +200° C
Geschwindigkeit: bis 15 m/s

Werkstoffe

Standard Gleitflächenkombination: Kohle gegen Keramik, Kohle gegen Siliziumkarbid,
Siliziumkarbid gegen Siliziumkarbid
O-Ringe und Elastomerteile: NBR, FKM, EPDM
Sonstige Bauteile: CrNi-Stahl