Aufblasbare Dichtungen (Airseal)

Aufblasbare Dichtungen (Airseal)

Aufblasbare Dichtungen (Airseal)

Einsatzgebiete

Schleusen, Autoklaven, Spezial-Tore, Schieberabdichtungen usw.

Konstruktionsmerkmale

aufblasbare Elastomerdichtung, als Strang oder zum Ring stoßvulkanisiert

Bauformen

in den verschiedensten Profilen, rund oder eckig nach Zeichnung mit Standard- oder Spezialventilen aus Messing oder Edelstahl

Einsatzgrenzen

Druck: bis 10 bar
Temperatur: -60° C bis +200° C

Werkstoffe

EP, CR, NBR, NR, IIR, VMQ, FVMQ, FKM