Flachdichtungen

Flachdichtungen

Flachdichtungen

Einsatzgebiete

zur statischen Abdichtung von Rohrflanschen nach DIN oder Sonderform, an Deckeln, Gehäusen oder Behältern

Konstruktionsmerkmale

gefertigt nach DIN oder ANSI für Normflansche oder nach Zeichnung gestanzt, geplottet, gelasert oder wasserstrahlgeschnitten

Bauformen

geschlossen, geschlitzt, mit oder ohne Einlagen, auch als Endlosmaterial z. B. in ePTFE (expandiertes PTFE-Band)

Einsatzgrenzen

Druck: je nach Werkstoff oder Bauform 250 bis 1.000 bar oder mehr
Temperatur: -240° C bis +1200° C

Werkstoffe

Klinger®, Frenzelit®, GORE®, PTFE, ePTFE (Expandiertes PTFE), Graphit, Elastomere, Metall, Metallverbund, mit oder ohne Einlagen, Elastomer-Faserverbundstoffe, Gewebe, verschiedene Metalle usw.