Turcon® Variseal® HF

Turcon® Variseal® HF

Turcon® Variseal® HF

Einsatzgebiete

speziell für Vakuum-, Gas- und Tieftemperatur-Anwendungen

Konstruktionsmerkmale

statische, axiale Flanschdichtung mit Federvorspannung

Bauformen

innen- oder außendichtend, mit Schlauch- oder Mäander-Feder, für Pharma- und Food-Anwendungen auch mit Silikon vergossen (Hi-Clean)

Einsatzgrenzen

Druck: statisch bis 800 bar
Temperatur: -200° C bis +260° C

Werkstoffe

Standard PTFE-Kohle mit Feder aus 1.4310; weitere Werkstoffe möglich: z.B. PTFE-Glas; Federn in VA oder Monel